Die Ge-Na Studie

Glaube.
Klima.
Hoffnung.

Was Christinnen und Christen über Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit denken

Was ist die Ge-Na Studie?

Wie denken eigentlich Christinnen und Christen über soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit? Spiegelt sich ihre Einstellung zu sozialen und ökologischen Themen in ihrem tatsächlichen Alltagsleben wider? Und welche Rolle spielt dabei der Glaube?

Im Auftrag von Interaction/StopArmut, hat das Forschungsinstitut empirica der CVJM-Hochschule in Deutschland und der Schweiz über 2500 Christ:innen in der Ge-Na Studie (Gerechtigkeits- und Nachhaltigkeitsstudie) zu folgenden Themen befragt: 

  • Bewusstsein und Einstellungen zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit
  • Bekanntheit und Anwendung der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen
  • Verhalten zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit im Alltag und in der Gemeinde
  • Relevanz von sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit im Glauben und der eigenen Spiritualität
  • Theologisches Verständnis zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit

Ziel der Studie war es herauszufinden, welche Verbindung es zwischen ökologischer Nachhaltigkeit/sozialer Gerechtigkeit und Glauben sowie Theologie gibt. 

Sie möchten mehr erfahren?

Lassen Sie sich inspirieren - unsere Veranstaltungen

Warum es sich lohnt

Die Fachtage/die Konferenz sind Ihre Chance, die Präsentation der Studienergebnisse als Erste:r live zu erleben und mit anderen zu diskutieren. Darüber hinaus gibt es interaktive Workshops, die die Ergebnisse auf themenspezifische Bereiche der kirchlichen Arbeit anwenden. Egal ob Sie haupt- oder ehrenamtlich in Kirchen, Gemeinden, NGOs und christlichen Werken tätig oder selbst wissenschaftlich am Thema interessiert sind: Wir freuen uns auf Sie!

Was Sie erwartet

  • Inspirierende Präsentation & Diskussion zentraler Ergebnisse
  • Interaktive Workshops zur Anwendung der Ergebnisse auf praxisrelevante Gebiete (wie z. B. Jugendarbeit, Entwicklungszusammenarbeit, Schöpfungsspiritualität)
  • Podiumsdiskussion, Vernetzung & Austauschformate
  • Künstlerische Umrahmung
  • Schweiz: 20 Jahre StopArmut Jubiläumsfeier
Push pins connected linear network background

An zwei Orten & in zwei Sprachen

Fachtag im Rahmen der StopArmut Konferenz Schweiz:
Deutsch & Französisch 
06.04.2024, Biel

Fachtag Deutschland: 
Deutsch 20.04.2024, Kassel

Jetzt anmelden zur Veranstaltung in Ihrer Nähe

Schweiz

06. April 2024 - Biel

Das Programm zum Download

Deutschland

20. April 2024 - Kassel

Was dich erwartet

Vereinte Kompetenz

Die Ge-Na Studie wird vom Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion der CVJM-Hochschule in Kassel verantwortet. Beauftragt wurde die Studie von Interaction Schweiz.

Die wichtigsten Fragen

Zur Studie

Zu den Veranstaltungen

Wähle deine Präferenz in der Anmeldung aus und sichere dir damit deinen Platz!